Gummiprofile für unterschiedliche Zwecke

Gummiprofile

Gummiprofile aus Kautschuk (EPDM).
Die Kunststoff Innovativ fertigt ebenfalls Profile aus einem Materialmix, Polypropylen mit EPDM, sogenannte Gummiprofile. Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (Kurzzeichen EPDM, Ethylen-Propylen-Dien) ist ein terpolymeres Elastomer (Gummi) und somit ein synthetischer Kautschuk.
Somit kann die Kunststoff Innovativ dem Kunden flexible Profile für den besonderen Einsatz anbieten. Diese Profile sind zum Beispiel als Dichtungen oder Dichtungslippen geeignet.
EPDM in Verbindung mit PP (Polypropylen) hat den Vorteil, dass man nicht ganz so weiche Gummiprofile herstellen kann. Zudem ist man in der Lage auch unterschiedliche Härtegrade zu definieren.
Je nach Mischungsverhältnis von PP und EPDM kann man sogar ein fast Gummiähnliches Kautschukprofil herstellen.

Unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten für EPDM/ PP Profile

Es besteht zum Beispiel die Möglichkeit Dichtungsprofile, die bisher aus PVC bestehen, durch Gummiprofile (EPDM) zu ersetzen. Dabei besteht die Möglichkeit, kundenspezifische Profile, nach Wunsch, zu produzieren.Mögliche Einsatzgebiete sind: Duschkabinenprofile, Dichtungsprofile für Glastüren, Eckprofile, und Andere, nach Kundenwunsch entwickelt.Durch den Zusatz von Farbpigmenten kann fast jede beliebige Farbe, nach Kundenwunsch, hergestellt und geliefert werden.Außerdem gibt es die Möglichkeit auch besondere Zusätze, Additive, wie Antischimmel zuzusetzen.

Ein absolut glasklares Profil ist mit diesem Materialmix bisher leider noch nicht möglich. Aber unsere Entwicklungsabteilung forscht intensiv an einer Lösung dieses Problems.Der Vorteil des EPDM / PP Profils zu einem reinem PP Profil ist seine extreme Biegsamkeit. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, je nach Profilquerschnitt, recht kleine Radien abzubilden, oder das Gummiprofil in Bögen, Wellen oder Kurven zu verlegen.

Der große Unterschied und Vorteil zu anderen Materialien aus Kunststoff, ist das nicht Vorhandensein von sogenannten Weichmachern. Polypropylen, sowie EPDM, sind keine Mischmaterialien. Somit ist deren Haltbarkeit größer, als bei den meisten Handelsüblichen weichen Profilen. Dadurch kommt es auch bei Wärme und Sonneneinstrahlung nicht zu Ausdünstungen schädlicher Stoffe.Auch bereits im Portfolio vorhandene Profile können nach Kundenwunsch in diesem Materialmix hergestellt werden.
Es ergeben sich für den Anwender vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für unterschiedichste Möglichkeiten.